Plakate mit NFC-Technologie.

29. Oktober 2008

In Japan werden Plakate mit NFC-Technologie für die Promotion der Filme „Wall-E“ und „Tinker Bell“ eingesetzt.

NFC steht für Near Field Communication und ermöglicht drahtloses Kommunizieren, in diesem Fallzwischen Handy und Plakat. Das NFC-fähige Telefon muss dafür einfach an das Poster gehalten werden, um den Trailer des beworbenen Films zu sehen.

In den nächsten Jahren ist damit zu rechnen, dass NFC ähnlich wie heute Bluetooth zur Standardausstattung von Mobiltelefonen gehören wird und damit auch NFC-basierte Werbung zunimmt.

Guckst Du hier.

via TrendOne Newsletter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: